USBEKISTAN TOUR: 12 TAGE/11 NÄCHTE 2021

  • Weg: Tashkent, Fergana, Urgench, Khiva, Bukhara, Shakhrisabz, Samarkand, Tashkent
  • Dauer: 12 Tage / 11 Nächte
  • Thema: Klassische tour

968 USD (pro person)

(nicht gesetzt) - (nicht gesetzt)

Termine der Touren:

(nicht gesetzt) - (nicht gesetzt)

HY-232

FRA / TAS

(4)

11:05 / 21:20 

HY-231

TAS / FRA

(1)

05:45 / 09:40

Preis:

Anzahl der Personen

3* Hotel Kategorie 

Preis pro Person USD

4* Hotel Kategorie 

Preis pro Person USD

2

1260

1436

4

968

1155

6

820

1001

8

825

1007

10

765

946

12

721

908

Einzelzimmerzuschlag

+215

314

Zug Economy-Klasse von

Tashkent nach Margilan 

USD 14 p. Person (Änderungen vorbehalten)

Zug Economy-Klasse von

Kokand nach Tashkent 

USD 14 p. Person (Änderungen vorbehalten)

Flug Economy-Klasse von

Tashkent nach Urgench

ab ca. USD 88 p. Person (Änderungen vorbehalten)

Zug Economy-Klasse von

Samarkand nach Tashkent 

ab ca. USD 22 p. Person (Plätze je nach Verfügbarkeit)

 

Buchungsanfragen: bitte per mail an: booking@dolorestravel.com

Weg:

  • Hotel:Hotel 3/4 *

Empfang durch Reiseleiter von Dolores Travel Services (basierend auf Ankunft von Usbekistan Airlines Frankfurt – Taschkent).

Transfer zum Hotel.

Übernachtung im Hotel.

  • Hotel:Hotel 3/4 *

Frühstück im Hotel.

Beginn der Stadtrundfahrt in Taschkent (Altstadt): Sie besuchen den Khazrati Imam Komplex. Dieser besteht aus dem Kaffal Shashi Mausoleum, der Barak Khan-Medrese, der Tilla Scheikh-Moschee und der Muyi-Mubarak Madrasa, wo der berühmte Koran von Osmanund das Haar von dem Prophet Muhammad aufbewahrt wird.  

Nach der Mittagspause besuchen Sie das modernde Taschkent:

Sie besichtigen das Museum für angewandte Kunst, gefolgt von einer Besichtigung des Amir Temur Platzes mit seinem Denkmal (einst ein großer Feldherr). Sie spazieren über den „Broadway“, eine Allee der Künstler mit schönen Souvenirs und laufen an imposanten und Denkmälern vorbei.

Übernachtung im Hotel.

  • Hotel:Hotel 3/4 *

Zeitiges Frühstück im Hotel.

06:45 Transfer zum Bahnhof. Dort fahren Sie mit dem Zug 060 von Taschkent nach Margilan.

Nach der Ankunft beginnt Ihre geführte Stadtbesichtigung. Sie besuchen die Seidenfabrik "Yodgorlik", die für eine spezielle handgefertigte usbekische Seidenart - Khan-Atlas (königliche Seide) -  bekannt ist. Es folgt der Besuch eines orientalischen Basars und die Said Ahmad Khoji Medresse, deren Räume heute als Werkstätten für handgefertigte Teppiche genutzt werden.

Weiterfahrt nach Fergana, Check-In im Hotel bei der Ankunft.

Übernachtung im Hotel.

  • Hotel:Hotel 3/4 *

Frühstück im Hotel.

Es folgt der Transfer nach Rishton, wo Sie die Töpferwerkstätten von Rustam Usmanov und Alisher Nazirov (einzigartige handgefertigte Keramik) besuchen. Es folgt ein weiterer Transfer nach Kokand. In Kokand besuchen Sie die folgenden Sehenswürdigkeiten: Palast von Khudayar Khan, Mausoleum von Modari Khan, Juma Moschee, Nekropole Sarymodor.

Anschließend fahren Sie mit dem Zug zurück nach Taschkent und werden dann zu Ihrem Hotel gebracht.

Übernachtung im Hotel.

  • Hotel:Hotel 3/4 *

Sie bekommen eine Frühstücksbox vom Hotel.

06:30 Transfer zum Flughafen und Flug von Taschkent nach Urgentsch (HY-051 07:40-09:10).

Nach Ihrer Ankunft folgt ein Transfer vom Flughafen nach Xiva (30km).

Stadtrundfahrt mit Besuch des architektonisches Komplexes Itschan Kala (12.-19. Jahrhundert):

Residenz des letzten Khans, einschließlich Ismail Hadscha Mausoleum Muhammad Amin Khan Medresse, Kunja-Ark-Zitadelle (16./17. Jh.), Kalta-Minar-Minaret, Tasch-Howli Palast (19. Jh), Pahlawan Mahmud Mausoleum (14.- 18. Jh.) und Dschuma-Moschee (10. Jh.).

Transfer zum Hotel und Übernachtung im Hotel.

  • Hotel:Hotel 3/4 *

Frühstück im Hotel.

Fahrt nach Bukhara (490 km, 7-8 Stunden)

Früher dauerte die Fahrt von Xiva nach Bukhara mehr als einen Monat. Heute dauert sie 7-8 Stunden. Sie führt durch die geheimnisvolle rote Wüste "Kizilkum", das Gebiet von "Khorezm", das in der Vergangenheit als "Staat der tausend und hundert Städte" bekannt war.

Ankunft in Bukhara, Check In im Hotel und Zeit zum Ausruhen.

Übernachtung im Hotel.

  • Hotel:Hotel 3/4 *

Frühstück im Hotel.

Stadtrundfahrt durch Bukhara:
Mausoleum von Samaniden (die Gruft von den Vertretern der Dynastie von Samaniden, Ende 9. - Anfang 10. Jh.), Bolo-Haus-Moschee (Anfang 20. Jh), Architekturensemble Poji-Kalon (Sockel des Großen), religiöses Herz des Heiligen Bukhara, besteht aus Kalan Minaret, Kalan Moschee und Miri-Arab Medresse, Labi-Haus-Ensemble (14. -17. Jh.). Im Anschluss haben sie Zeit für eine Shopping Tour entlang der drei Handelskuppeln, bekannt als Coumpol-Basar, der hier seit den Zeiten der Seidenstraße existiert.

Übernachtung im Hotel.

  • Hotel:Hotel 3/4 *

Frühstück im Hotel.

Ausflug in die Gegend außerhalb der Stadt Bukhara:

Besuch des Sitorai Mochi Chosa Palast, oder auch „der Ort, an dem der Mond den Sternen begegnet". Es handelt sich um einen großzügigen Landsitz von Emir von Buchara, gebaut am Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts.  

Besuch des Mausoleums von Bahoutdin Nakschbandi (16.-19. Jh.). Der sufische Lehrer gilt als der Gründer des wichtigsten Sufi-Orden von Nakschbandi.

Besuch der Chor Bakr-Nekropole. Das wichtigste Grab in diesem Komplex ist das von Abu Bakr Said, der als Nachkomme des Propheten Muhammad und Vorfahre aller Dschuybaren angesehen wird.

Ältere Bauwerke werden bis ins 10. und 13. Jh. zurückdatiert. Die damalige Anlage nahm etwa ein Zehntel der heutigen Fläche ein. Der Hauptteil der heutigen Anlage wurde in den Jahren 1560-1563 unter Khan Abdullah II. errichtet.

Transfer zurück. Übernachtung im Hotel. 

  • Hotel:Hotel 3/4 *

Frühstück im Hotel und Check-Out.

Reise nach Samarkand über Shahrisabz - der Heimat des großen Amir Temur.

Shakhrisabz heißt übersetzt "Grüne Stadt" und liegt im Süden Usbekistans, etwa 90 km von Samarkand entfernt. In Shakhrisabz (UNESCO-Weltkulturerbe) besichtigen Sie die monumentalen Denkmäler des Mongolenfürsten und haben auch die Möglichkeit, das rege Treiben dieser lebendigen Stadt zu erleben. Sie besichtigen die Ruinen des Ak-Saray-Palastes ("der weiße Palast") - Tamerlanes Sommerresidenz. Anschließend werden Sie weiter nach Samarkand gefahren. Ankunft in Samarkand.

Übernachtung im Hotel.

  • Hotel:Hotel 3/4 *

Frühstück im Hotel.

Rundfahrt durch Samarkand:

Registan Platz - eines der berühmtesten Vorbilder der Stadtbaukunst Mittelasiens, begründet im 17. Jh., der aus drei Medressen (Schulen) besteht - Medresse von Ulugbek (1417-1420), Scher-Dor (1619-1636) und Tilla-Kari (1647-1660). Hier kann man sich in die vieltausendjährige Geschichte Samarkands „hineinblättern". Außerdem besichtigen Sie das Gur-Emir-Mausoleum – die Gruft von Tamerlan (14.-15. Jh.) - der Ort, wo Amir Temur, seine Söhne und Enkel begraben sind.

Bibi-Chanum Moschee - die größte in Mittelasien und eine der größten in der islamischen Welt.

Jeder, der in dieser Stadt ankommt, richtet seinen erstaunten Blick auf dieses majestätische Bauwerk!
Architektonischer Komplex Schachi-Sinda (11.-15. Jh.) – Grabstätte für Persönlichkeiten aus Regierung und Adel. Als Hauptmausoleum gilt jedoch das Grab von Kussam Ibn-Abbas - dem Cousin des Propheten Mohammed. Diese Nekropole trägt den Namen „Schachi Sinda“ - aus dem Persischen, und bedeutet „Der lebendige König“. Ulugbek Observatorium (15. Jh.)

Übernachtung im Hotel 

  • Hotel:Hotel 3/4 *

Frühstück im Hotel.

Stadtrundfahrt: Besuch der Ausgrabungen und des Museums der antiken Stadt Afrosiab, Besuch des Mausoleums des Propheten Daniel  und Besuch des Siab-Basars - des größten Basar Samarkands, wo Sie viele frische und getrocknete Früchte, Nüsse, Süßigkeiten, verschiedene nationale Brotsorten und lokale Souvenirs finden können.

Nach der Mittagspause besuchen Sie die Teppichfabrik Hudzhum, wo handgefertigte Seidenteppiche hergestellt werden.

Anschließend folgt der Transfer zum Bahnhof und die Zugfahrt

von Samarkand nach Taschkent.

Ankunft, Transfer zum Hotel

Übernachtung im Hotel.

  • Hotel:Hotel 3/4 *

02:30 Transfer zum Taschkenter Flughafen und Abschied am Flughafen.

Check-In und Flug HY-231 nach Frankfurt um ca. 05:45 (Ankunft in FRA ca. 09:40).

Der Preis beinhaltet / Nicht im Preis inklusive:

Der Preis beinhaltet: 

- Unterkunft im genannten Hotel auf Doppelzimmer-/Zweibettzimmer-Basis (insgesamt 11 Nächte) 

In der Tour sind keine frühen Check-ins oder späten Check-outs enthalten.

- Mahlzeiten: Frühstück in den Hotels

- Mineralwasserflaschen während der Tour (1 L p. Person pro Tag)

- Dienstleistungen von A/C Transport mit professionellem Fahrer: 

• 2 Pers. - Limousine (4 Sitze, BRANDNEU 2015-2016, A/C, Stereoanlage, Gepäck)

• 4 Pers - 7 Pers - Minivan (12 Sitze, BRANDNEU 2008, A/C, Stereoanlage, Gepäck)

• 8 Pers - 20+1 Pers - Reisebus (30 Plätze, A/C, Stereoanlage, BRANDNEU 2015-2016, Standard Euro 3, A/C, Stereoanlage, DVD, Mikrofon, Kühlschrank) 

• 20+1 pax und mehr - großer Bus (40 Sitze, A/C, Stereo, BRANDNEU 2016-2017, Standard Euro 3, A/C. Stereo, DVD, Mikrofon, Kühlschrank) 

- Englischsprachiger Reiseführer für die gesamte Tour 

- Eintrittsgelder für alle oben genannten Monumente (außer Foto- und Videokosten)

- Masken, Desinfektionsmittel, Handschuhe

 

Nicht im Preis inklusive:

- Visumgebühren

- Internationaler Flug nach / von Taschket

- Inlandsflug- und Bahntickets 

- Getränke und alkoholische Getränke 

- Mittag- und Abendessen 

- Reise- und Krankenversicherungen 

- Trinkgelder 

- Portierdienste an den Flughäfen, Bahnhöfen und in den Hotels 

- Persönliche Ausgaben und alle Leistungen, die nicht im obigen Programm enthalten sind

Fragen und Antworten:

Zahlung:

Die Zahlung der Tour sollte spätestens 20 Tage vor Reiseantritt auf dem Bankkonto eingegangen sein.

Stornokosten: 

- Stornierung bis 40 Tage vor Abreise - es fallen keine Gebühren an

- Stornierung bis 39-25 Tage vor Abreise - 50 % des Reisepreises

- Stornierung bis 24-10 Tage vor Abreise - 75 % des Reisepreises

- Stornierung bis 9-0 Tage vor Abreise - 100 % des Reisepreises

Beschreibung:

Wir bieten Ihnen das Programm der 12 Tage Tour nach Usbekistan an!

Ähnliche Touren:

  • Tashkent

Von65 USD(pro person)

Eintägige Stadtrundfahrt durch Taschkent: Sehen Sie die aufregendsten Sehenswürdigkeiten und werden sie Zeuge der orientalischen Gastfreundschaft und der besonderen Atmosphäre - das ist mehr als die Hauptstadt und Teil der Großen Seidenstraße! Wir...
Mehr lesen
  • Tashkent
  • Urgench
  • Khiva
  • Bukhara
  • Samarkand
  • Tashkent

Von682 USD(pro person)

Dolores Travel bietet Usbekistan Privat- und Gruppenreisen 2021 - lernen Sie das interessante Land und faszinierenden Städte: Samarkand, Buchara und Chiwa entlang der Seidenstraße! Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten!
Mehr lesen
  • Tashkent
  • Urgench
  • Khiva
  • Bukhara
  • Shakhrisabz
  • Samarkand
  • Tashkent

Von980 USD(pro person)

Geheimnisvolles Mittelasien - die Märchen aus 1001 Nacht nahmen hier ihren Anfang. Städte wie Samarkand, Buchara und Chiwa kamen im Mittelalter zu enormem Reichtum, der in prächtige Moscheen, Paläste, Koranschulen und Mausoleen...
Mehr lesen
  • Tashkent
  • Khiva
  • Bukhara
  • Samarkand
  • Tashkent

Von825 USD(pro person)

Begeben Sie sich auf die zauberhafte alte Seidenstraße und lassen Sie sich in die Welt von 1001 Nacht entführen. Magische Orte wie Samarkand, Buchara und Khiva versprühen orientalischen Charme, und farbenfrohe Basare berauschen...
Mehr lesen
  • Tashkent
  • Nukus
  • Khiva
  • Bukhara
  • Shakhrisabz
  • Samarkand
  • Tashkent

Von1 090 USD(pro person)

Das Straßensystem der Karawanenhändler diente bereits im 15. Jh. vor unserer Zeitrechnung als Verbindung zwischen den Ländern Eurasiens. Die Hauptwege, von Westeuropa bis China, führten durch 32 Städte.
Mehr lesen
  • Tashkent
  • Nukus
  • Khiva
  • Urgench
  • Bukhara
  • Shakhrisabz
  • Samarkand
  • Tashkent

Von1 110 USD(pro person)

Das Straßensystem der Karawanenhändler diente bereits im 15. Jh. vor unserer Zeitrechnung als Verbindung zwischen den Ländern Eurasiens. Die Hauptwege, von Westeuropa bis China, führten durch 32 Städte.
Mehr lesen